So kannst Du teilnehmen …

Der Weg ins Finale ist hart: Über 100 Starter treten in den Vorrunden an, zwei Dutzend kommen ins Halbfinale und nur neun Poetinnen und Poeten erreichen das Finale.

Im deutschsprachigen Raum gibt es über 200 regelmäßig stattfindende Poetry Slams.

Jeder dieser Slams kann sich bis zum 31.03.2013 bewerben, um eine Einzelstarterin bzw. einen Einzelstarter zu den 17. Deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam zu entsenden. Von allen Bewerbungen werden dann nach den Kriterien Alter des Slams und Austragungshäufigkeit ca. 90 ausgewählt. Diese dürfen bis zum 26.07.2013 eine Starterin bzw. einen Starter nominieren. Das Teilnehmerfeld wird komplettiert durch die jeweiligen Meister der einzelnen Bundesländer sowie die Sieger der Schweizer und Österreichischen Meisterschaften. Darüber hinaus erhalten die 10 Finalistinnen und Finalisten der U20-Meisterschaften in Kiel einen Startplatz.

Poetry-Slam-Teams können sich für den Team-Wettbewerb bis zum 31.05.2013 anmelden. Aus allen Anmeldungen werden 20 Teams nach den Kriterien Dauer des Bestehens und Auftrittshäufigkeit nominiert.

Wichtig: Eine direkte Bewerbung als Einzelteilnehmer ist nicht möglich!